DGAP-Adhoc: Balda AG: Balda AG wechselt Partner in Asien

26.05.2006

 

Balda AG / Schlagwort(e): Joint Venture

 

26.05.2006 10:13

 

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch

die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

 

---------------------------------------------------------------------------

 

Bad Oeynhausen/Singapore - Die Balda AG wechselt im Zuge des Um- und

Ausbaues der Strukturen in Asien den dortigen Joint-Venture-Partner aus. Zu

diesem Zweck hat die Gesellschaft die Call-Option aus dem

Joint-Venture-Vertrag ausgenutzt und dem bisherigen Partner Everskill seine

25-prozentige Beteiligung an der Balda-Investment Singapore (BIS)

abgekauft. In dieser Zwischenholding werden die Beteiligungen an den

chinesischen Produktions-Standorten sowie dem Werk in Malaysia gehalten.

Als Kaufpreis wurden gemäß der ursprünglich festgelegten Bedingungen 20,5

Millionen USD vereinbart. Der Wert errechnet sich aus dem ursprünglichen

Kaufpreis von 8,5 Millionen Euro zuzüglich der nicht ausgeschütteten

Dividenden.

Gleichzeitig hat der CEO der Region Asien, Michael Chiang, seine

Bereitschaft erklärt, an der BIS eine Minderheits-Beteiligung zu

übernehmen. Die genaue Höhe der Beteiligung und der Kaufpreis müssen noch

final abgestimmt werden. Neben der eventuellen Beteiligung an der BIS ist

Michael Chiang noch Eigentümer von Gesellschaften, die sich mit Touch

Screen Technologie beschäftigen.

 

 

Balda AG, Cersten Hellmich und Kathrin Wiederrich (Investor Relations),

Telefon: (05734)922-2706 / 2751, Telefax: (05734) 922-2691, E-Mail:

chellmich@balda.de, kwiederrich@balda.de, Internet: www.balda.de

 

 

 

 

26.05.2006 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

 

---------------------------------------------------------------------------

 

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Balda AG

Bergkirchener Str. 228

32549 Bad Oeynhausen

Deutschland

Telefon: +49 (0) 57 34 / 9 22-0

Fax: +49 (0) 57 34 / 9 22-2604

E-Mail: info@Balda.de

Internet: www.balda.de

ISIN: DE0005215107

WKN: 521510

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr

in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart

 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

 

---------------------------------------------------------------------------

 

 


IR-Kontakt

Fon: + 49 30 213 00 43 0
E-Mail: info@clere.de

CLERE AG | Schlüterstr. 45 | 10707 Berlin | Fon: + 49 30 213 00 43 0 | Fax: + 49 30 213 00 43 99 | info@clere.de