DGAP-News: Balda AG: Balda-Hauptversammlung wählt neue Aufsichtsratsmitglieder

04.09.2013

 

DGAP-News: Balda AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung

Balda AG: Balda-Hauptversammlung wählt neue Aufsichtsratsmitglieder

 

04.09.2013 / 21:25

 

---------------------------------------------------------------------

 

Berlin/Bad Oeynhausen, 4. September 2013 - Die außerordentliche

Hauptversammlung der Balda AG hat heute neue Mitglieder für den

dreiköpfigen Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt.

 

Bei einer Präsenz von 60,3 % des Grundkapitals (vor Beginn der

Abstimmungen) wurden - jeweils mit deutlichen Mehrheiten - folgende

Personen gewählt.

 

Frau Frauke Vogler, Rechtsanwältin/Steuerberaterin, Berlin

Herr Dr. Thomas van Aubel, Rechtsanwalt, Berlin

Herr Klaus Rueth, Darmstadt.

 

Herr Dr. van Aubel hatte auf der Hauptversammlung erklärt, im Falle seiner

Wahl den Vorsitz im Aufsichtsrat übernehmen zu wollen.

 

Die neuen Aufsichtsräte folgen den bisherigen, durch gerichtlichen

Beschluss bestellten Mitgliedern Irene Schetelig und Wilfried Niemann. Der

bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Michael Naschke, der auf der

ordentlichen Hauptversammlung im November 2012 in seinem Amt bestätigt

worden war, hatte zu Beginn der außerordentlichen Hauptversammlung seinen

Rücktritt mit Ablauf der Hauptversammlung erklärt. Einziger Gegenstand der

heutigen außerordentlichen Hauptversammlung, zu der der Aktionär Elector

GmbH (Kapitalanteil an Balda: 29,9 %) eingeladen hatte, war die

Neubesetzung des Gremiums.

 

Dominik Müser, Vorstand der Balda AG: 'Die Aktionärinnen und Aktionäre

haben ihre Entscheidungen getroffen. Nach den Auseinandersetzungen der

vergangenen Monate hoffe ich sehr, dass bei Balda nun wieder die nötige

Ruhe einkehrt, um sich mit voller Kraft auf die Weiterentwicklung der

operativen Geschäfte konzentrieren zu können.'

 

Kontakt:

Frank Elsner

Frank Elsner Kommunikation für Unternehmen GmbH

Tel.: +49 - 54 04 - 91 92 0

Fax: +49 - 54 04 - 91 92 29

Mail: office@elsner-kommunikation.de

 

Über Balda

Balda ist ein Anbieter hochwertiger Lösungen aus Kunststoff für qualitativ

anspruchsvolle Anwendungsbereiche in der Medizintechnik, der optischen

Industrie, der Automobilindustrie und anderen industriellen

Spezialgebieten. Balda ist mit seinen operativen Geschäftsbereichen Balda

Medical und Balda Technical international tätig und verfügt über

Produktionsstandorte in Deutschland und in den USA. Der Erfolg des

Unternehmens, das weltweit rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

beschäftigt, basiert auf dem Einsatz modernster, kosteneffizienter

Technologien und auf der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den

Kunden. Die Aktie der Balda AG (ISIN: DE0005215107) ist im SDax-Segment der

Deutschen Börse notiert. Das Geschäftsjahresende ist der 30. Juni.

www.balda-group.com

www.balda-medical-group.com

 

 

Ende der Corporate News

 

---------------------------------------------------------------------

 

04.09.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber

verantwortlich.

 

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und

www.dgap.de

 

---------------------------------------------------------------------

 

 

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Balda AG

Bergkirchener Str. 228

32549 Bad Oeynhausen

Deutschland

Telefon: +49 (0) 57 34 / 9 22-0

Fax: +49 (0) 57 34 / 9 22-2604

E-Mail: info@Balda.de

Internet: www.balda.de

ISIN: DE0005215107

WKN: 521510

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart

 

 

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------

229118 04.09.2013

 


IR-Kontakt

Fon: + 49 30 213 00 43 0
E-Mail: info@clere.de

CLERE AG | Schlüterstr. 45 | 10707 Berlin | Fon: + 49 30 213 00 43 0 | Fax: + 49 30 213 00 43 99 | info@clere.de