• Kompetent in
    erneuerbarer Energie und
    Umwelttechnik

Was wir machen

Das Kerngeschäft der CLERE AG ist der Erwerb und der Betrieb von Solaranlagen in Europa.

Die staatlich garantierten Einspeisevergütungen und/oder Stromabnahmeverträge von bis zu 20 Jahren ermöglichen risikoarme, nachhaltige und planbare Erträge.

Portfolio

Umweltauswirkungen des CLERE Portfolios im Jahr 2020:

153 MWp

Größe des operativen Solarportfolios

168,8 GWh

Produktion

Dies entspricht:

46.890 Haushalten

(Stromverbrauch eines 3-köpfigen Haushalts á 3.600 kWh)

168806000 Stunden

Hausarbeit (Bügeln / Staubsaugen)

56305 t/p.a.

CO2-Einsparung des Portfolios

181.278 Flugtickets

Berlin – Mallorca und zurück

Die CLERE AG beabsichtigt einen beständigen Ausbau des eigenen Portfolios und investiert jedes Jahr in bestehende sowie neu errichtete Solarparks in Deutschland, Spanien, Italien, Großbritannien und Japan.